Tag 241: Faktencheck Anschober, 7. 11., Ö1 Mittagjournal

Herbstfarben im Widerspruch zu meinem Gemütszustand

In den vergangenen Faktenchecks hab ich die Truth-Sandwich-Taktik angewendet. “The first frame wins” – darum steht die Wahrheit am Beginn. Die Lüge wird umformuliert, um nicht die gleiche Sprache wie der Lügner zu verwenden. Darunter wird erneut und nochmals betont auf die Wahrheit hingewiesen. In diesem Fall verzichte ich darauf, die Zitate umzuformulieren. Jeder soll das Gesagte selbst im Kontext der Wahrheit einordnen versuchen.

Wer bei der Lektüre ein déjà vu Gefühl hat: Ich habe gefühlt schon über alle Unwahrheiten geschrieben und keine Lust, das Rad dauernd neu zu erfinden.

Continue reading