Forschung über LongCOVID

Mehandru and Merad, Pathological sequelae of long-haul COVID (01.02.22 – 3 Ursachen von LongCOVID: Viruspersistenz, anhaltende Entzündungsprozesse, Autoimmunreaktionen)

Komplikationen und Spätfolgen lassen sich mittlerweile in drei Gruppen einteilen:

  1. Schwerer akuter Verlauf (Hospitalisierung/Intensivstation) mit Organschäden und Rehabedarf
  2. Milder akuter Verlauf mit LongCOVID
  3. Milder akuter Verlauf mit Spätfolgen, die sich erst Jahre später zeigen (noch unklar, v.a. für Kinder, aber generell Alzheimer/Demenz-Risiko)

Long COVID bei Kindern und Jugendlichen

siehe Menüpunkt Kinder

Long COVID nach schweren Verläufen (Hospitalisierung)

Long COVID nach Impfdurchbrüchen (ca. 10-15%)

Long „COVID“-artige Symptome nach Impfung (extrem selten)

Wissenschaftliche Kommentare (keine Studien)

Meta-Analysen und Systematic Reviews

Follow-Up-Studien über Häufigkeit und Dauer von Spätfolgen

Wissenschaftliche Studien über Ausprägung und Ursachen von Spätfolgen

Herzerkrankungen durch Covid19

Neurologische Erkrankungen durch Covid19

Gastrologische und urologische Erkrankungen durch COVID19

Gefäßerkrankungen durch COVID-19